Badesalz mit Mango

 

Diesmal gab es für mich mal Badesalz. Gemischt diesmal nur aus Milchpulver, Öl und Meersalz, gefärbt mit Lebensmittelfarbe orange und beduftet mit Fresh Mango. Zum Reinbeißen.

Badesalz

 

Für einen Tausch habe ich Badesalz gemischt.

 

Drin ist Meersalz, Milchpulver, Natron, Zitronensäure, Stärke, Jojobaöl, Farbe rosa und Duft Flieder.

 

Das riecht so schön blumig. 

Badepralinen

 

Ebenfalls für einen Tausch habe ich Badepralinen gemacht. Die Guten riechen nach Dark Chocolat. Drin ist ausserdem Kakaobutter, Sheabutter, Kokosöl, Bienenwachs, Mandelöl, Fluidlecithin und Kakaopulver. 

Badesalz mit echten Rosenblättern

 

Für ein bisschen Luxus gibt es Badesalz mit Rosenblättern. Drin ist Meersalz, Milchpulver, Rosenblätter, Natron, Stärke, Zitronensäure, Kakaobutter, Seifenraspel,Duft Rose

Badepralinen

 

Es wurde wieder gerührt.

 

Diesmal Badpralinen mit vieeeeel Kakaobutter, ein bisschen Kokosöl, Mandelöl und Fluidlecithin als Emulgator. Beduftet sind sie mit Dark Chocolat und Kirschgarten. Die Mischung riecht richtig lecker nach Schwarzwälder Kirschtorte.

 

Zum Anbeißen.

 

 

Badepralinchen

 

Ich habe zum ersten Mal Badepralinen gemacht. Ich muss sagen, sie sind gut geworden.

 

Es sind keine großen Pralinen, sondern nur kleine geworden, Gewicht ca. 15-20 g. Ideal für den Sommer für ein bisschen Pflege, aber nicht zu überladen.

 

Für den Winter gibt es größere oder man nimmt zwei. :-)

mit Honig-Duft

Sprudelnde Badebomben

 oder wie meine bessere Hälfte sagt: Badegranaten ;-)

mit Lavendelduft und Lavendelblüten